Information ausblenden

Jetzt kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt um alle Funktionen des Forums zu benutzen. Schon registriert? Dann log dich hier ein -> Login. Andernfalls bitte registriere dich jetzt um aktiv im Forum teilzunehmen Hier klicken

Welches Katzenfutter ist zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Gesundheit, Ernährung und Pflege" wurde erstellt von Isabella, 29. September 2011.

  1. Samtweiss

    Samtweiss Neues Mitglied

    Ich habe gehört, dass es von Wildcat bald auch Nassfutter geben soll. Kann auf der Homepage nichts darüber finden. Weiss jemand mehr?
     
  2. Braunbär

    Braunbär Neues Mitglied

    Steht jetzt auf der Homepage von WILDCAT. Ab heute gibt es Nassfutter! Den SKIPJACK Snack. ;)
     
  3. Katzenwelpe

    Katzenwelpe Greenhorn

    Ich habe das Gefühl, dass fast alle bekannten Marken wie Whiskas oder Kitekat schlecht sind. Gute Sorten mit hohem Fleischanteil gibt es eher bei Marken, die man kaum kennt, wie z.B. Wildcat. Wichtig ist auf einen hohen Fleischanteil zu achten. Bei Katzen sollte die Hauptnahrung auf jeden Fall Nassfutter oder BARF sein. Trockenfutter kann man gut als Leckerli verwenden, es ist oft viel günstiger als extra hergestellte Leckerlis von verschiedenen Herstellern. Ich kenne aber auch Katzen, die nur Trockenfutter fressen wollen und das nehmen die Besitzer als Argument dafür, dass es gut ist. Aber viele Katzen sind eben sehr mäkelig und wollen nichts neues probieren. Nur weil Katzen ein Futter lieben, heißt es nicht unbedingt, dass es gut ist.
     
  4. Cato

    Cato Greenhorn

    Einfach vor allem eines ohne Zucker, denn das gibts leider immer noch (s. Felix).
     
  5. Max S

    Max S Greenhorn

    Hey, der Thread hier ist zwar schon etwas älter, aber ich wollte mal fragen ob hier schon jemand Erfahrung mit den Produkten von Naturia-Petfood gemacht hat. Habe nämlich nur gutes aus meinem sozialen Umkreis gehört und mir wird auch immer wieder eingeredet ein paar Dosen wie Kaninchenragout mit Melone zu besorgen. Daher frage ich jetzt mal hier, was für Erfahrungen ihr schon mit Naturia-Petfood gemacht habt?:coldsweat::sunglasses:
     
  6. Biggie

    Biggie Rookie

    hm gibt ja genu einfach mal probieren :)
     
  7. Jreoloriark

    Jreoloriark Greenhorn

    Schwer zu sagen.. viele Katzen sind wählerisch.. allgemein sollte man einfach austesten was sie lieber hat.
     
  8. Katzenwelpe

    Katzenwelpe Greenhorn

    Ja, habe ich. Habe dort so ungefähr vor einem Jahr BARF Katzenfutter bestellt und war eigentlich von der Abwicklung bis zur Qualität der Ware absolut zufrieden. Habe danach aber auch noch ein paar andere Shops mit besseren Konditionen gefunden und deshalb dort nicht mehr bestellt.
     
  9. Max S

    Max S Greenhorn

    Mein Post ist ja auch schon länger her, daher habe ich jetzt auch schon eigene Erfahrungen mit Naturia gemacht und ich muss sagen das ich eigentlich im vollem Paket zufrieden bin.
     
  10. Julien

    Julien Greenhorn

    hm da gibts ne menge und auch sehr gutes teilweise
    welches sehr gut ist kann ich leider so auch nicht sagen
     
  11. Katja2011

    Katja2011 Greenhorn

    Hallo,
    Kaufe sehr viel Futter bei Fressnapf und bin sehr zufrieden.
    Meine Katze ist mit ihren Futter sehr eigen. Muss ständig, besonders nassfutter, was anderes sein, sonst frisst sie es nicht. Trockenfutter frisst sie purina, select Gold, wolfsblut usw.
    Sie bekommt auch mal rohes Fleisch oder gebratenes Huhn. Würde es erst mit kleinen Mengen versuchen um sie daran zu gewöhnen.
     
  12. lüsä

    lüsä Greenhorn

    Acana Wild Praerie TroFu. Kann ich nur empfehlen. Kommt zumindest sehr gut hier an.
     
Überprüfung:
Die reCAPTCHA-Überprüfung lädt. Bitte aktualisiere diese Seite, wenn der Inhalt nicht geladen wird.
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen